Arzneimittel-Wechselwirkungen

Bei gleichzeitiger Einnahme verschiedener Medikamente und Arzneimittel ist es möglich, dass unerwünschte Wechselwirkungen entstehen. Während sich manche Präparate gegenseitig verstärken oder abschwächen können, führen wiederum andere Kombinationen zur vollständigen Aufhebung der erwünschten gesundheitsfördernden Wirkungen.

Um Sie erfolgreich vor unangenehmen Folgen schützen zu können, prüfen wir mit Ihnen gemeinsam im Rahmen einer Medikationsanalyse die Auswahl Ihrer Medikamente. Denn nicht nur rezeptpflichtige, sondern auch freiverkäufliche Produkte können miteinander in intensive Wechselwirkung treten. Deshalb ist es überaus wichtig, dass unser geschultes Apotheken-Team einen genauen Blick auf die von Ihnen eingenommenen Arzneien wirft. Mit der Apo-Card behalten wir dafür den besten Überblick. Denn für Ihre größtmögliche Sicherheit können darauf alle von uns bezogenen Produkte übersichtlich und strukturiert gespeichert werden. Informieren Sie uns gerne in einem persönlichen Gespräch über Ihre Arzneimittel. Wir beraten Sie ausführlich.

GÜLSEN ÖZER e.K.
Apothekerin • Inhaberin

ÖFFNUNGSZEITEN

Hauptstraße 302
79576 Weil am Rhein 
Tel +49 7621 7 30 60
Fax +49 7621 79 22 91
info@stadt-apotheke-weil.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Freitag
8.15 – 18.30 Uhr
Samstag
8.15 – 16.00 Uhr